Erwin bei Meilenstein

Aus Meilenstein 2020 wird Meilenstein 2021

Das Nachbarschaftsfest in Schalke-Nord ist abgesagt worden!

Nun ist es passiert, was sich keine der beteiligten Gruppen gewünscht hat, das Meilenstein 2020, das Nachbarschaftsfest in Schalke-Nord, ist abgesagt worden.

Haben sich alle Beteiligten im April noch für eine Verschiebung vom 14. Juni auf den 5. September ausgesprochen, wurde nun beim Treffen am 25. Juni deutlich, dass auch dieser Termin nicht haltbar ist. Dies ist keinem leicht gefallen. Der Vorbereitungskreis hat überlegt und konstruktiv diskutiert, wie alle Hygiene- und Abstandsvorschriften umgesetzt werden können. Am Ende wurde deutlich, wenn die Auflagen eingehalten werden, steht weniger die Begegnung im Vordergrund, sondern Abstand und Zugangsregelungen.

Nach den Sommerferien beginnen die Planungen für Meilenstein 2021. Dann wird das KT Schalke-Nord, die fünf ehrenamtlichen Ansprechpartner*innen der Pfarrei in diesem Stadtteil, sowie die Gemeindereferentinnen Christiane Rother und Elvira Neumann wieder mit von der Partie sein – genauso wie alle Kooperationspartner*innen (u.a. die Teams des Lalok Libre, des Schalker Fanprojekts und des Anno 1904 e. V., des Sozialwerks St. Georg, der DRK, der Schalker Fan-Initiative, der Tafel).

Glück auf!

Drucken